Ehegattenunterhalt:
Geplanter Gesetzesentwurf

Neuer geplanter Gesetzesentwurf der Bundesregierung.
Unterhalt für immer bei Ehen von langer Dauer ?

Die Bundesregierung plant ein neues Gesetz, in welchem bei Ehen von langer Ehedauer eine zeitliche Befristung oder eine Begrenzung des Unterhalts unbillig sein sollen.

Dies würde dann bedeuten, dass z. B. bei einer Hausfrauenehe, welche von langer Dauer war, die Ex-Ehefrau einen unbefristeten Unterhaltsanspruch oder einen Unterhaltsanspruch für einen längeren Zeitraum, als wie zur Zeit gegen ihren Ex-Ehemann haben könnte.

Sobald sich etwas Neues ergibt, werden wir Sie auf dem Laufenden halten. Wir werden die Neuerungen auf unserer Homepage veröffentlichen.